Rohrfroster

Früher war der größte Aufwand beim Auswechseln eines Heizkörpers oder eines Thermostates das vorherige Ablassen des Wassers und das anschließende Wiederbefüllen und Entlüften der Anlage.

Auch hier haben wir heute eine Lösung: Durch unseren Rohrfroster wird direkt an den zu lösenden Schraubverbindungen über eine Manschette das Rohr vereist, so das nicht unnötig Wasser abgelassen werden muss. Wenn der Monteur die Arbeit abgeschlossen hat, wird das Rohr wieder aufgetaut und es muss nur der Heizkörper entlüftet werden!